Sie sind hier: Startseite » Aktuell

Kostenloses Lexikon: Werbeaktion verlängert!

(Hamburg) - VFFOW verlängert seine vorbildliche Werbeaktion: Die als Weihnachtsüberraschung für genealogisch Interessierte eingerichtete Verlosungsaktion von täglich 10 Exemplaren eines zweibändigen Lexikons wird wegen der unerwartet starken Nachfrage um wenige Tage bis zum Jahresende verlängert.

Das „Gemeindelexikon für das Königreich Preußen“ mit seinen zwei Bänden aus den Jahren 1907 und 1908 für die ehemaligen Provinzen Ost- und Westpreußen ist ein unter Familienforschern begehrtes Standardwerk mit Tausenden von Familien- und Ortsnamen. Bis heute fand so mancher, der nach den Wurzeln seiner Familie suchte, dort wichtige Hinweise und Daten.

Nun weiß jeder, der einmal in alten Folianten nach bestimmten Namen gesucht hat, wie mühsam eine solche Suche sein kann. Deshalb haben sich die Organisatoren des - mit fast 1.000 Mitgliedern und seiner annähernd 100jährigen Geschichte noch heute zu den führenden Ansprechpartnern in genealogischen Fragen zählenden - Vereins etwas Besonderes einfallen lassen. Das insgesamt 537 Druckseiten umfassende Werk wurde als pdf-Datei so aufbereitet, dass es zur Volltextsuche zur Verfügung steht. Kurt-Günter Jörgensen, stellvertretender Vorsitzender des VFFOW: „Dieses so nutzbar gemachte Werk versenden wir als E-Book kostenlos an alle Gewinner der Aktion. Wir sind sicher, dass viele Nutzer mit seiner Hilfe spannende Entdeckungen machen werden.“ Das E-Book ist nicht käuflich zu erwerben. Jörgensen: „Wir nutzen dieses tolle Buch, um damit auf uns aufmerksam zu machen und für uns zu werben.“

Gewinner des Buches erhalten deshalb darüber hinaus für ein Jahr alle Vorteile, die der Verein seinen Mitgliedern bietet. Dazu zählen Einladungen zu Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen, der Zugang auf interne Datenbanken, Hilfen bei der Recherche, und als besonderes „Sahnehäubchen“ die für das kommende Jahr geplanten Neuerscheinungen des Vereins – ebenfalls als E-Book. Wie Kurt-Günter Jörgenson versichert, sei die Beteiligung an der Verlosungsaktion für die Gewinner ohne jede Verpflichtung: „Zwar möchten wir gerne neue Mitglieder von den Vorteilen einer Mitgliedschaft beim VFFOW überzeugen, doch sind wir fair. Wer seine kostenlose „Schnuppermitgliedschaft“ bis Ende kommenden Jahres nicht in eine Vollmitgliedschaft umändern möchte, der braucht noch nicht einmal zu kündigen.“

Die Internet-Adresse zur Beteiligung an der Weihnachtsverlosung ist https://www.vffow.de . Die Aktion läuft jetzt bis zum 31. Dezember 2019. (cg)